miriam flick.art

Pantomime & Physical Theatre Performance aus Berlin

Miriam Flick ist leidenschaftliche Pantomime und Physical Theatre Performerin und Regisseurin. Mit scheinbarer Einfachheit schafft sie tief bewegende Bilder. Ihre künstlerischen Arbeiten zeichnen sich durch minimalen Einsatz von Requisiten und Bühnentechnik aus.

Ihre Arbeiten sind geprägt durch einen intensiven körperlichen Ausdruck. Über ihr mimisches Spiel in Verbindung mit performativen Objekten sowie über audio-visuelle Medien wie Projektionen oder Sound schafft Miriam Bildkompositionen, die sich einem komplexen Erleben annähern. Dabei durchbricht sie poetische Bildgeschichten mit traumartigen, tänzerischen Sequenzen und erschafft eine einzigartige, manchmal auch surreale Welt. Ausgangspunkt ihrerer Kunst sind Geschichten von starken Frauenfiguren. Über die künstlerische Auseinandersetzung mit Menschen, die sich als Frauen identifizieren, hinterfragt Miriam kritisch aktuelle Zusammenhänge von Gender und Gesellschaft.

Neuigkeiten

Das Neuste aus meiner Kunst

Kontakt

Deutschland, Berlin