Wie weiblich ist die Wissenschaft?
Scientia

Und: Warum ist diese Frage für mich als Künstlerin relevant? Vor einem Jahr las ich fasziniert von der Forschung der Sarah Anne. Sie ist die Hauptfigur der Geschichte Rare Bird von Andrea Barrett. Am Ende war ich verstört. Ihr Wunsch man(n) solle ihre wissenschaftlichen Forschungsergebnisse fachlich anerkennen, wurde ihr als Frau des 18. Jahrhunderts per […]

Read more
Aus der Krise entsprungen

Kann Kunst die Corona-Krise auffressen? Kann sich Kunst die Krise so einverleiben, sie wieder Kraft schöpft und neue Formen hervorbringt? Entstanden inmitten des ersten Shut Downs dokumentiert der Walk Act Cloak Work unser Erleben während Corona Krise und erfasst unsere neue Realität durch die bizarre Metamorphose eines Mantels. So tritt ein allumschlingender Mantel auf. Er […]

Read more